Zahlen und Fakten:
SFS im Überblick

Getragen von einem soliden Wachstum im Kerngeschäft von 5.9% erreichte die SFS Group im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von CHF 1'437 Mio. Die normalisierte Betriebsgewinnmarge (EBITA) konnte von 12.5% im Vorjahr auf 14.4% verbessert werden.

Im Geschäftsjahr 2016 erzielte die SFS Group AG mit einem konsolidierten Umsatz von CHF 1'437 Mio. einen neuen Höchstwert, was einer Steigerung von 4.4% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Diese positive Entwicklung ist auf ein solides, organisches Wachstum von 5.9% im Kerngeschäft zurückzuführen, zu dem alle Segmente beigetragen haben. Währungseffekte haben sich mit 0.9% und Veränderungen im Konsolidierungskreis mit 1.5% positiv auf das Umsatzwachstum ausgewirkt. Der Auslauf des Handelsgeschäft im Segment Engineered Components, das nicht zum Kerngeschäft zählt, hat zu einem Umsatzwegfall von rund CHF 50 Mio. geführt.

Detaillierte Informationen finden Sie in der Medienmitteilung vom 27. Januar 2017

Die geprüften Finanzzahlen zum Geschäftsjahr 2016 werden am 10. März 2017 bekannt gegeben.

Umsatzentwicklung nach Segmenten

Bruttoumsatz
in Mio. CHF
2016
1. Halbjahr
2016
2. Halbjahr
2016 2015 ±Vj.
Engineered Components 355.6 412.5 768.1 740.1 3.8%
Fastening Systems 176.7 178.9 355.6 326.9 8.8%
Distribution & Logistics 156.5 156.3 312.8 309.3 1.1%
Bruttoumsatz ausgewiesen 688.8 747.7 1'436.5 1'376.3 4.4%

Download Geschäftsjahr 2015

Download Geschäftsjahr 2014

Download Geschäftsjahr 2013

Corporate Communications

SFS Group AG
Claude Stadler
Rosenbergsaustrasse 8
CH-9435 Heerbrugg
T +41 71 727 51 51