SFS Lehrlingspreis

Seit eh und je setzt die SFS Gruppe auf die berufliche Grundbildung. Dies belegt die stattliche Anzahl von über 160 Lernenden in zehn verschiedenen Berufen.

Das duale Bildungssystem ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für SFS, aber auch fürs gesamte Rheintal. Ohne diese Ausbildungsform könnte SFS nicht genügend Fachkräfte rekrutieren. Die Gewinnerinnen und Gewinner SFS Lehrlingspreises werden jeweils im Spätsommer an einem feierlichen Anlass der Hans-Huber-Stiftung geehrt.

Folgende Kriterien entscheiden, wer den SFS Lehrlingspreis erhält:

  • Geehrt werden die besten 3 Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger in jenen Berufen, die in der SFS Gruppe ausgebildet werden.
  • Die Lehre muss mindestens 3 Jahre dauern.
  • Der Lehrort der Lernenden muss innerhalb der Region Rheintal, Appenzeller Vorderland oder Oberegg liegen.
  • Im weiteren gilt die Mindestnote 5.3.

Kontakt

SFS Group AG
Vocational Training / Berufsbildung
Rosenbergsaustrasse 8
CH-9435 Heerbrugg
T +41 71 727 63 77